Liebe Gemeindemitglieder, wir lassen Sie in der Krise nicht allein!

 
Die Glocken von St. Johannis (um 7 Uhr, 12 Uhr und 21 Uhr) und St. Salvator (um 7 Uhr, 12 Uhr und 20.30 Uhr) und anderen Stadtteilkirchen laden dreimal täglich ein, innezuhalten, zur Ruhe zu kommen, ein Gebet zu sprechen – jeder und jede am eigenen Platz, zuhause, und doch auf diese Weise miteinander verbunden.
Vielleicht kann Ihnen dieser Gedanke hilfreich sein.
 
Auf der Homepage des Evangelischen Dekanats finden Sie Hinweise zu Fernsehgottesdiensten und einen täglichen Impuls (www.schweinfurt-evangelisch.de).
 
Zur persönlichen Andacht steht die Johanniskirche täglich von 9-21 Uhr offen; die Bitte ist, dass alle dabei den nötigen Abstand von 2 m zueinander wahren.
 
Wo nötig, versuchen wir Hilfe beim Einkaufen zu vermitteln. Bitte wenden Sie sich ans Pfarramt, Tel. 09721 533 152 10.
 
Für Seelsorge erreichbar: Tel. 09721 53315264 (Pfrin. Bruckmann) oder Tel. 0800/1110 - 111 bzw. – 222 (Telefonseelsorge).
 
Herzliche Grüße im Namen des Teams,
Ihre Pfrin. Gisela Bruckmann